3 x die schönsten Gartenpflanzen für volle Sonne

Welche Pflanzen eignen sich für die sonnigsten und wärmsten Teile Ihres Gartens? Es gibt viele Gartenpflanzen, die eine Kombination aus Sonne und Schatten mögen. Aber Pflanzen, die den ganzen Tag einen Standort mit Sonne aushalten: Sie müssen sorgfältig ausgewählt werden. Besonders wenn die Pflanze in einem Topf steht, kann das Wurzelsystem in der Sonne sehr heiß werden. Nur wenige Gartenpflanzen können dem standhalten. Wir listen hier die drei schönsten und vielseitigsten Möglichkeiten auf.

Der Japanische Ahorn

Der schöne Japanische Ahorn ist bekannt für seine besondere Blattform und seine beeindruckenden Farben. Es sind mehrere Farben erhältlich, wobei Rot bei weitem am häufigsten gesehen wird. Diese roten Sorten färben sich im Herbst eine Nuance dunkler rot und sind eine wahre Augenweide! Und das Tolle an diesem exotisch aussehenden Baum ist, dass er in unserem Klima heimisch wächst.

Es gibt viele Sorten des Japanischen Ahorns. Es gibt also immer einen, der für Ihren Garten oder sogar Balkon geeignet ist. Es gibt Arten, die Sie als Strauch halten können, und Arten, die bis zu 10 Meter hoch werden! Die meisten Sorten gedeihen gut in voller Sonne. Tatsächlich braucht ein japanischer Ahorn viel Sonnenlicht, um seine roten Farben zu erhalten. Bekommt die Pflanze zu wenig Sonne, verblassen die Farben.

Eine kleine Einschränkung ist hier angebracht. Es gibt eine kleine Anzahl japanischer Ahornarten, die nicht für einen Standort geeignet sind, an dem die Sonne den ganzen Tag scheint. Bitte achten Sie beim Kauf darauf. Diese benötigen einen Platz, an dem die Sonne am Nachmittag nicht auf die Blätter scheint. In diesem Fall kann es zu Blattverbrennungen kommen. Vor allem bei den jungen Bäumen. Wenn die Bäume etwas älter sind, ist das Problem geringer.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published.